Akteure im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)

Wir unterstützen Ihre Präventionsarbeit: Gesundheitsförderer finden mit uns Partner für ergonomische Produkte, um Verhältnisse und Verhalten zu optimieren.

Ob Beweger, Physiotherapeuten, Betriebsärzte oder Sportpädagogen, ErgoPhysConsultant, Referenten für rückengerechte Verhältnisprävention (AGR), Arbeitswissenschaftler und Arbeitsplatzberaterinnen und -berater, in der Gruppe der Akteure im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) werden oft konkrete Lösungen für verbesserte Ergonomie am Arbeitsplatz gesucht. Dies finden Sie hier im Netzwerk der Ergonomiepartner.

 

Sie benötigen Tipps zur methodischen Vermittlung wesentlicher Aussagen zur Bildschirmarbeit? Ihr Ergonomiepartner vermittelt Ihnen eine Referenzmoderation für Ihre Kunden. Im Rahmen eines Gesundheitsförderungsprojektes sind Sie verlegen um geeignete Muster beispielsweise von ergonomischen Mäusen oder Beleg- und Dokumentenhalter. Dann vereinbaren Sie Muster-Stellungen. Besprechen Sie die Möglichkeiten mit Ihrem Ergonomiepartner. Trennen Sie so ihre Beratungskompetenz vom Verkauf, und bleiben Sie dadurch in Ihrem fachlichen „Fahrwasser“.

Für eine Abnutzungsgebühr stellt Ihnen Ihr Ergonomiepartner – nach Möglichkeit – geeignete Produkte bereit.

 

Gemeinsam können Sie sich bei Gesundheitstagen oder in Ergonomie-Beratungen aufstellen, um ergonomische Verhältnisse und rückengerechtes Verhalten kompakt zu moderieren.

 

Zusammen können Ergonomiepartner und Sie Ihr Gesundheitsprojekt im Betrieb vorantreiben.

 

Nehmen Sie Kontakt auf.

IMG_1308_neu03

Akteure im Betrieblichen
Gesundheitsmanagement (BGM)