Besprechung der Ergonomiepartner in Göttingen
Besprechung der Ergonomiepartner in Göttingen

Der Verein

Ergonomiepartner e.V. traf sich zur Gründungsversammlung am 19. Februar 2006 in Göttingen.

Die Satzung können Sie hier einsehen.

Mitgliedschaft

Über die Mitgliedschaft entscheidet die Mitgliederversammlung. Die Voraussetzungen sind dem Satzungsdokument zu entnehmen. Das künftige Mitglied muss von einem Ergonomiepartner vorgeschlagen werden (Leumund).

Qualifizierung

Um das hohe Niveau der ergonomischen Gestaltung von Lebenswelten sicher zu stellen, finden seit 2015 regelmäßige Weiterqualifizierungen mit anschließenden Lern- und Erfolgskontrollen statt. Die erfolgreich Teilnehmenden haben ihre Kompetenzen damit auch in theoretisch-methodischer Hinsicht prüfen lassen. Über die Themen der Qualifizierungen erfahren Sie im Blog.

Ständige Verbesserung

Die Mitglieder des Vereins streben eine ständige Verbesserung ihrer Produkt- und Dienstleistungen an. Sie sind vor allem an speziellen Lösungen für physiologische arbeitstechnischgesehen ökonomische Haltungen und Bewegungen interessiert. Deshalb arbeiten Ergonomiepartner ständig an einer Erweiterung hervorragend geeigneter Produktlösungen für die Arbeitsplatzgestaltung.

 

Vorstand

Ergonomiepartner e.V.
vertreten durch den Vorstand
Herrn Lars Kuhn (1. Vorsitzender)

E-Mail: vorstand@ergonomiepartner.de

 

Büro Ergonomiepartner

Ihr Ansprechpartner: Frau Gericke
Ansprechpartnerin:
Dörte Gericke,
Zur Scharfmühle 68,
37083 Göttingen
E-Mail: dgericke@me.com

Telefonische Auskunft:
Hildegard Schmidt,
Mobil: 0170 53 15 239,
Telefon: 05121 26 55 76